LCN-TL6 | LCN

Erhältlich ab Ende Q4/17

LCN-TL6   

Tasterumsetzer für GIRA SPS-Taster für die Unterputzdose

Der LCN-TL6 ist ein Tastenumsetzer für GIRA SPS-Taster. Er ist vorgesehen zum Einsatz mit den LCN-UPP, LCN-UPS, LCN-UMR oder LCN-UPU Modulen.

Anwendungsgebiete:

  • Der LCN-TL6 kann zur Auswertung von einem 1- oder 3-fach GIRA Taster (1-fach Best. Nr. 2001… oder 3-fach 2003…) verwendet werden. Es werden die Tasten der Tabelle A, Kurz-, Lang-, Los ausgeführt.
    Die 6 Status-LEDs werden individuell über den T-Anschluss gesteuert und über LCN-PRO konfiguriert (An, Aus, Blinken, Flackern). Für den Betrieb der Tastenhinterleuchtung wird ein externes Netzteil benötigt (LCN-NUI, nicht im Lieferumfang).

Hinweise:
Das LCN-TL6 wird von Modulen ab Firmware 1B07 (Juli 2017) automatisch erkannt. Ältere Module ab Firmware 1706… kennen den LCN-TL6 nicht. Mit einem Trick können sie dennoch genutzt werden, wenn per Hand die Einstellung „GT6 mit Corona“ am T-Anschluss gewählt wird. Die Helligkeit und Tastenhinterleuchtung wird mit dem „GT-Helligkeit“ Kommando gesteuert.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Installationsanleitung.

Installationsanleitung
Produkthandbuch