Seit Juli 2019 gibt es nun auch Tutorials als Videos in unserer Seite. Angelehnt an unseren LCN-Grundkurs zeigen wir die sichere und zuverlässige Installation von LCN, die Installation der Software LCN-PRO und vieles mehr. Es folgen grundlegende Schritte in der LCN-PRO bis hin zu Anwendungsbeispielen.

Mit der neuen LCN-GVS in der Version 4.7.0 können nun auch Soundsysteme von SONOS und Philips HUE-Leuchten gesteuert werden. Legen Sie einfach Makros für die Funktionen an und verwenden Sie diese in der LCN-PRO, entweder auf Tasten der LCN-GT-Familie oder überall dort, wo Sie sonst Ausgänge steuern. Oder in logischen Verknüpfungen für einen sanften akustischen und optischen Wecker.

Der LCN GT Designer ist runderneuert worden, hat jetzt die Version 4.3 und unterstützt auch den neuen LCN-GT2T-Transponderleser. Eine Menge Bugs wurden zusätzlich behoben. Damit ist der GT Designer wieder auf dem neusten Stand, mit LCN-MT4 und LCN-GT2T.

Sowohl LCN-PRO als auch LCN-GVS sind in neuen Versionen verfügbar. Neben einigen Korrekturen betreffen die Änderungen besonders die DALI Typ 8-Fähigkeiten des LCN-SHD.

Die neue Version LCN-GVS 4.6.0 ist zusammen mit neuen Versionen der LCN-GVSapps freigegeben. Hier ist es nun möglich, die Kommandos für die Sprachsteuerung des Local Control Networks über Siri zu definieren. Es können Sprachkommandos für die Steuerung individuell festgelegt werden. Damit gehorcht LCN nun aufs Wort.

 

Eine neue Version der LCN-PRO steht als Version 6.6.0 zum Download bereit. Diese unterstützt den neuen Taster LCN-MT4 und bringt auch noch neue Modul-Vorlagen mit.

Auch der LCN GT-Designer ist weitgehend überarbeitet worden. Einmal „passt“ er nun in unser neues Site-Layout, unterstützt den LCN-MT4 Taster, dazu sind die Icons überarbeitet worden und einige neu hinzugekommen sowie Fehler behoben. Nicht vergessen: Bilder können auch per Drag-and-Drop aus dem Windows Explorer für Hintergründe und Tasten genutzt werden. Einfach das passende Bild hinüber ziehen und so ganz eigene Designs realisieren.

Noch bis Ende März 2018 gibt es die LCN-GVShome weiter zum Einführungspreis, als Goodie für die Leitmesse unserer Branche. Wer also schnell ist, kann von diesem Angebot noch profitieren.

Die Version 6.5 der Parametrisierungs-Software LCN-PRO enthält überwiegend Updates, dazu neue Layouts für die Glastaster LCN-GT12. Verfügbar ist die neue Version wie üblich von der Downloads-Seite in LCNService.

Auch für die LCN-PRO ist eine neue Version verfügbar. Wesentliche Neuerungen sind:

  • Verwendete Tastentabellen werden farbig dargestellt.
  • Neue Tastenlayouts für LCN-GT6, -GT8, -GT12, diese können nun auf Tastentabelle B gelegt werden.