LCN-GG1

Taster zur Gestensteuerung inklusive Corona®-Licht

Das LCN-GG1 ist ein Gestentaster. Es wird per mitgelieferter Montageplatte auf eine UP-Dose montiert. Der Anschluss erfolgt über den I-Anschluss eines beliebigen LCN-Moduls ab Version 1E0706.

Mit dem LCN-GG1 lassen sich per Gesten, also nur durch Handbewegungen, vor dem Taster Ausgänge steuern und Tasten auslösen. Der Taster wird dabei nicht berührt !

Es lassen sich bis zu sechs Gesten pro Taster festlegen. Jede Geste kann einen oder eine Kombination von Ausgängen ansteuern.

Durch seitliches Wischen vor dem Taster lässt sich die gewünschte Geste auswählen. In der Mitte befindet sich eine „Würfel-Anzeige“, aus der die aktuell gewählte Geste ersichtlich ist.

Durch Kreiseln mit einem Finger im Bereich des Würfels lässt sich das Licht heller (im Uhrzeigersinn) oder dunkler (gegen den Uhrzeigersinn) regeln. Der äußere Kreis zeigt dabei die augenblickliche Helligkeit an.

Zusätzlich bietet der LCN-GG1 einen Corona-Lichtkranz mit weißen LEDs für die Wandbeleuchtung. So lässt sich der LCN-GG1 auch bei geringem Umgebungslicht komfortabel bedienen.

LCN-GG1:

  • Größe: 110 mm x 110 mm
  • Farben: Weiß und schwarz

Anwendungsgebiete:

  • Das LCN-GG1 ist für die Montage in trockenen Innenräumen bestimmt
  • Es kann für alle Schalt,- Regel- und Steuerungsaufgaben im LCN-Bus eingesetzt werden
  • Durch die berührungslose Bedienung eignet er sich für hohe Hygieneanforderungen
  • Es eignet sich besonders für designorientierte Anwender mit höchsten Ansprüchen an Funktion und Komfort.
Installationsanleitung
Produkthandbuch
Ausschreibungstext LCN-GG