LCN-IW | LCN

LCN-IW

Windsensor

Der LCN-IW ist ein Windsensor (Windrad) ohne Prozessor bzw. Auswerteeinheit und wird mittels LCN Impulszählerkabel an den IAnschluss eines LCN-Busmoduls angeschlossen. Das Gehäuse ist entsprechend witterungsbeständig ausgeführt und verfügt über eine etwa zwei Meter lange Anschlussleitung, wie auch Montagezubehör zur Wand- oder Mastbefestigung.

Anwendungsgebiete:

  • Der LCN-IW  wird zur Windstärkenerkennung eingesetzt. Durch ihn können Markisen, Jalousien und andere windempfindliche Einrichtungen geschützt  werden.
  • Die Parametrierung der entsprechenden Funktion erfolgt in den LCN- Busmodulen des LCN-Netzwerkes.

Hinweis: Der LCN-IW benötigt zum Betrieb ein LCN-HU, LCN-UPx, LCN-SHS oder LCN-SH und das LCN-Impulszählerkabel LCN-IV.

Installationsanleitung
Produkthandbuch