LCN-R2H

Relaismodul mit zwei Ausgängen für die Hutschiene

Der LCN-R2H bietet zwei Relais mit 230 V/16 A-Wechsler-Kontakten. Das Relaismodul kann mit einem zweiten LCN-R2H  erweitert werden. Der LCN-R2H wird an intelligente LCN-Busmodule wie LCN-SH, LCN-SHS, LCN-HU oder LCN-LD angeschlossen.

Anwendungsgebiete:

  • Der LCN Relaisblock wird zur Ansteuerung von bis zu zwei unabhängigen Stromkreisen/Verbrauchern oder  einem Motorantrieb verwendet.

Die Relaiskontakte des LCN-R2H sind für hohe Einschaltströme optimiert (Kontaktmaterial AgSnO2). Sie brauchen eine Mindestlast von mindestens 20 V oder 100 A, damit keine Oxidschichten und damit Kontaktfehler auftreten. Bei der Planung der Kontaktlasten Einschalt- und Blindströme beachten. Für den Einsatz in der Medientechnik sind Relais mit Goldkontakten optional erhältlich.

Installationsanleitung
Produkthandbuch
Ausschreibungstext