LCN-SHD

DALI-Steuergerät und LCN-Raumcontroller

Das LCN-SHD ist ein Steuermodul für DALI-Betriebsgeräte. Das LCN-SHD steuert und regelt als vollwertiger Raumcontroller Klima, Licht und mehr. Es können vier DALI-Gruppen mit voller LCN-Funktionalität wie 100 Lichtszenen, Rampen und Zeitfunktionen betrieben werden. Alle übrigen Vorschaltgeräte am DALI-Bus können direkt adressiert werden, da beliebige DALI Telegramme über den LCN-Bus übertragen werden. So können DALI Direkt-Kommandos auch auf LCN-Tasten gelegt werden. Zusätzlich verfügt der LCN-SHD über einen 0-10 V Ausgang, der zum Beispiel für die Klimasteuerung eingesetzt werden kann. Für reine 0-10 V Anwendungen kann auch der DALI-Ausgang auf 0-10 V umgeschaltet werden, so dass zwei solcher Ausgänge zur Verfügung stehen.

Das LCN-SHD unterstützt den DALI Typ 8 für RGBW-Leuchten und Leuchten mit variabler Farbtemperatur. Dazu können in der LCN-PRO ab Version 6.6.6 die DALI-Gruppen entsprechend parametriert werden.

Anwendungsgebiete:

Der LCN-SHD Baustein wird in trockenen Räumen in Unterverteilungen eingesetzt. Er belegt 2 TE. Die DALI-Erstparametrierung unterstützt der LCN-SHD nur im Einzel-Modus. Bei mehreren EVGs an der Busleitung verwenden Sie bitte ein entsprechendes Programmiergerät.

Installationsanleitung
Produkthandbuch
Infoblatt
Ausschreibungstext

Anwendungsgebiete:

  • Hochwertige Lichtsteuerungen mit Lichteffekten
  • Steuerung von Beschattungen für bis zu vier Motorpaare mit LCN-R4M2H
  • Einzelraumregelung für Kühlung, Heizung und Lüftung
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Anbindung von LCN-Sensoren und -Aktoren wie Tasterumsetzter oder Binärsensoren
  • Steuerung von Beschattungen für bis zu vier Motorpaare mit LCN-R4M2H
  • Zugangskontrolle mit IR-Fernsteuerung und Transpondern
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Busmodul mit DALI-Schnittstelle und 0-10 V-Ausgang
  • Bis zu vier DALI-Gruppen oder Einzeladressierung
  • Unterstützt DALI Typ 8 für RGBW und Farbtemperatur
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenanschnitt-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss

Hardwareausstattung:

  • Vier simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss

Hardwareausstattung:

  • Vier simulierte Ausgänge
  • DALI-Ausgang
  • 0-10 V-Ausgang (ohne DALI zwei 0-10 V-Ausgänge)

Anwendungsgebiete:

  • Hochwertige Lichtsteuerungen mit Lichteffekten
  • Einfache RGB-Steuerung mit DALI-EVGs
  • Steuerung von Beschattungen
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Steuern/Dimmen von leistungsstarken Verbrauchern
  • Hochwertige Lichtsteuerungen für Theater oder Kirchen,
  • Einfache RGB-Steuerung mit DALI-EVGs
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Lichtsteuerungen bis 2 x 300 VA mit Lichteffekten
  • Steuerung von Beschattungen für bis zu vier Motorpaare mit LCN-R4M2H
  • Einzelraumregelung für Kühlung, Heizung und Lüftung
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenanschnitts-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenanschnitts-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss
  • Hohe Schaltleistung von je 2000 VA (cos φ = 1)
  • Sicherung der Ausgänge durch B10A LS-Schalter pro Ausgang

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenan- oder abschnitts-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss