LCN-SHU

Universal Sensor-/Aktor-Modul für die Hutschiene mit Phasenab- und anschnitt

Das LCN-SHU Standard-Hutschienenmodul ist ein Sensor-/Aktor-Modul. Es verfügt über zwei schalt- bzw. dimmbare elektronische Ausgänge 230 Volt. Die beiden elektronischen Ausgänge können als Phasenab- und -anschnittdimmer  oder als Nullspannungsschalter betrieben werden. Sie verfügen jeweils über unabhängige Dimmrampen und Zeitgeber. Zwei weitere Ausgänge sind simuliert und nicht nach außen geführt. Diese Ausgänge können für DALI oder LEDs mit LCN-HL4+ benutzt werden.Weiterhin verfügt das LCN-SHU über T-, I- und P-Anschlüsse zum Anschluss weiterer LCN-Sensoren und -Aktoren. Das interne Betriebsprogramm kann mit der LCN-Systemsoftware LCN-PRO frei parametriert werden. Üblich ist die Montage auf  Hutschiene in Verteilerschränken.

Anwendungsgebiete:

  • Hochwertige Lichtsteuerungen auf Theater-Niveau mit aufwändigen Lichteffekten.
  • Steuerung von Beschattungen wie Rollladen oder Jalousien.
  • Zur Regelung von Kühlung, Heizung oder Lüftung.
  • Zugangskontrolle mit IR-Fernsteuerung und Transponder.
  • Automatiksteuerungen mit vielen Zeitgebern und Verknüpfungen.
  • Tableauanlagen mit vier Stati pro LED und hierarchischen Verknüpfungen von Berechtigungen und Anzeigen.
  • Alarmanlagen, auch mit mehreren Zonen und komplexen Bedingungen, Blockschloss, Voralarm, usw.
  • Verknüpfungen über Gewerkegrenzen hinweg, Beleuchtung « Beschattung « Alarm « Zutritt, usw. = hohe Funktionalität bei kostengünstiger Mehrfachnutzung von Sensoren und Aktoren.
Installationsanleitung
Produkthandbuch
Ausschreibungstext

Anwendungsgebiete:

  • Hochwertige Lichtsteuerungen mit Lichteffekten
  • Steuerung von Beschattungen für bis zu vier Motorpaare mit LCN-R4M2H
  • Einzelraumregelung für Kühlung, Heizung und Lüftung
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Anbindung von LCN-Sensoren und -Aktoren wie Tasterumsetzter oder Binärsensoren
  • Steuerung von Beschattungen für bis zu vier Motorpaare mit LCN-R4M2H
  • Zugangskontrolle mit IR-Fernsteuerung und Transpondern
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Busmodul mit DALI-Schnittstelle und 0-10 V-Ausgang
  • Bis zu vier DALI-Gruppen oder Einzeladressierung
  • Unterstützt DALI Typ 8 für RGBW und Farbtemperatur
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenanschnitt-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss

Hardwareausstattung:

  • Vier simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss

Hardwareausstattung:

  • Vier simulierte Ausgänge
  • DALI-Ausgang
  • 0-10 V-Ausgang (ohne DALI zwei 0-10 V-Ausgänge)

Anwendungsgebiete:

  • Hochwertige Lichtsteuerungen mit Lichteffekten
  • Einfache RGB-Steuerung mit DALI-EVGs
  • Steuerung von Beschattungen
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Steuern/Dimmen von leistungsstarken Verbrauchern
  • Hochwertige Lichtsteuerungen für Theater oder Kirchen,
  • Einfache RGB-Steuerung mit DALI-EVGs
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Anwendungsgebiete:

  • Lichtsteuerungen bis 2 x 300 VA mit Lichteffekten
  • Steuerung von Beschattungen für bis zu vier Motorpaare mit LCN-R4M2H
  • Einzelraumregelung für Kühlung, Heizung und Lüftung
  • Zwei Proportionalregler und vier Zweipunktregler

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenanschnitts-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenanschnitts-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss
  • Hohe Schaltleistung von je 2000 VA (cos φ = 1)
  • Sicherung der Ausgänge durch B10A LS-Schalter pro Ausgang

Hardwareausstattung:

  • Zwei Leistungsausgänge mit Nullspannungsschalter oder Phasenan- oder abschnitts-Dimmer
  • Zwei simulierte Ausgänge
  • T-, I- und P-Anschluss