WELTWEIT ETABLIERT

Viele Monitore, Großbildschirme mit farbigen Symbolen und kryptischen Abkürzungen. Davor sitzen Menschen, die konzentriert das Geschehen auf den Monitoren verfolgen und das System bedienen. So oder so ähnlich werden sich wohl viele Menschen eine Betriebszentrale vorstellen. Und es ist wohl leicht nachvollziehbar, welche Belastung des Personals aus dieser verantwortungsvollen Tätigkeit resultiert. Um diese Belastung minimieren zu können, hat die Hamburger Hochbahn AG beim Bau ihrer neuen U-Bahn-Betriebszentrale die Möglichkeit zu einer biodynamischen Lichtsteuerung realisiert – mit LCN-Gebäudeleittechnik als intelligentem Herz des Systems.

LCN-Funktionen:

  • biodynamische Lichtsteuerung
  • Steuerung der Klima- und Lüftungstechnik
  • Jalousien & Rollladensteuerung
  • Visualisierung über die LCN-GVS