Temperaturregelung mit LCN - LCN.eu

LCN.eu

Temperaturregelung mit LCN

Tipps & Tricks:

Temperatursteuerung mit LCN

Mit dem LCN Bussystem der ISSENDORFF KG ist die Umsetzung einer komfortablen Heizungsregelung sehr einfach. Man benötigt lediglich einen Temperatursensor wie er in den Glastastenfeldern der LCN-GT-Serie vorhanden ist oder einen externen Sensor wie dem LCN-TS. Als Stellglied für den Heizkörper wird ein LCN-AVN montiert und das meist sowieso vorhandene Modul LCN-UPP übernimmt die eigentliche Regelaufgabe.

Ausgefeilte Bustechnik, unterstützt von sensiblen Temperatursensoren und automatischen Stellantrieben sorgt für ein angenehmes Klima in Wohn- und Zweckräumen – damit Energieeffizienz und Kostenersparnis nicht zu Lasten des Komforts ausgehen müssen. Durch stetig steigende Energiekosten kommt einer effizienten Nutzung der Heizenergie immer mehr Bedeutung zu. Um bis zu 10% Energie und damit Geld zu sparen wird daher oft empfohlen, die Raumtemperaturen um ein oder 2°C abzusenken. Diese Methode stößt jedoch schnell an ihre Grenzen, denn der individuelle Wohfühlbereich lässt sich nicht beliebig absenken. Jedoch lässt sich durch eine Kombination der Heizungs-Einzelraumregelung mit dem LCN-Bussystem eine intelligente und den individuellen Bedürfnissen angepasste Temperaturregelung realisieren.

Temperatursteuerung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die üblichen mechanischen Thermostatventile für die Heizkörperregelung arbeiten als P-Regler mit relativ flacher Kennlinie, wodurch sich nur eine bedingt befriedigende Temperaturregelung erzielen lässt. Dazu kommt, dass diese kaum richtig bedient werden. Mit einer elektronischen Regelung über ein Bussystem lässt sich eine derartige Fehlbedienung leicht ausschließen und eine ausgeglichene Raumtemperatur realisieren.
Ist in einem Raum bereits ein LCN-Busmodul UPP z.B. für die Lichtsteuerung installiert, lässt sich dieses oftmals zugleich für die Temperatursteuerung einsetzen: Jeder seiner zwei elektronisch geregelten 230 V-Ausgänge kann direkt einen elektrischen Stellantrieb LCN-AVN ansteuern. Ist in dem Raum bereits ein Glastastenfeld der LCN-GT-Serie installiert, kann der darin integrierte Temperatursensor den Istwert für die Regelung liefern. Andernfalls benötigt man lediglich einen externen Temperatursensor.
Die LCN-Busmodule enthalten jeweils zwei unabhängige Proportional-Regler (P-Regler) und eine fünfstufige Schwellwert-Verarbeitung. Diese funktionieren voneinander unabhängig und haben jeweils ihre eigene Variable für den Messwert, so dass voneinander unabhängig reagierende Stellregler an ein Busmodul angeschlossen werden können. So kann z.B. ein Regler die Heizung steuern und ein zweiter die Klimaanlage. Bei den P-Reglern kann die Stellgröße (Ausgang) innerhalb des Regelbereichs (Proportionalbereich) jeden Wert von 0 bis 100% annehmen. Ist die Stellgröße ein Relais, wird dieses bei der Hälfte des Regelbereiches geschaltet.

Temperatursteuerung

Heizkesselsteuerung mit LCN

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Weitere News
LCN-GVS

Die LCN-GVS 5.2.1 – neue Version der Visualisierungssoftware

Software: LCN-GVS 5.2.1 Die neue Version LCN-GVS 5.2.1: Die ultimative Visualisierungssoftware für Ihr Gebäude In ...
Mehr erfahren

Ausblick auf ein vielversprechendes Jahr 2024 bei LCN

LCN Stories: Liebe Partner und Freunde von LCN, was erwarten Sie von 2024? Haben Sie ...
Mehr erfahren

LCN stellt den Kunststoff-Universalsensor LCN-KUS55 vor

Neuer Sensor: LCN-KUS55 Kunststoff-Universalsensor für den I-Anschluss im System 55 Der LCN-KUS55 ist ein vielseitiger ...
Mehr erfahren

Die LCN-Service App

Software: LCN-Service App Entdecken Sie die nagelneue LCN-Service App – jetzt mit integriertem Vorabtauschformular! Jetzt ...
Mehr erfahren

Auszeichnung: Top Company Kununu 2023

Produkte & Technik: Auszeichnung: Top Company Kununu 2023 Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass ...
Mehr erfahren

LCN-GG1 im Red Dot Museum Singapur

Produkte & Technik: LCN-GG1 Red Dot prämiert Der Red Dot Design Award ist eine weltweit ...
Mehr erfahren

LCN Wallbox WB11/22

Produkte & Technik: LCN Wallbox – LCN-WB11/22 Laden Sie intelligent mit der LCN-Wallbox Die Wallboxen ...
Mehr erfahren

Energiesparen

Smart leben: Energieeffizienz mit LCN Bei Gebäuden lässt sich, durch die Verwendung von LCN als ...
Mehr erfahren

Temperaturregelung mit LCN

Tipps & Tricks: Temperatursteuerung mit LCN Mit dem LCN Bussystem der ISSENDORFF KG ist die ...
Mehr erfahren

Die LCN-PRO 6.9.5

Software: LCN-PRO Einfach zu bedienen und höchst funktionell – die LCN-PRO6 In der Elektroinstallation zeichnen ...
Mehr erfahren

Fragen Sie uns zum Thema LCN Smart Home!

Rufen Sie an! Unsere Experten sind für Sie da! Telefonnummer: 05066 99 88 55